COVID-19 Information

Lieber Rennläuferinnen und Rennläufer

Wir versuchen alles, dass der Anlass trotz Covid-19 stattfinden kann. 

Da die Sicherheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Helferinnen und Helfer an erster Stelle stehen, werden wir alles versuchen, auch in Bezug auf Covid-19 die bestmögliche Sicherheit zu gewährleiten. 

Sobald das COVID-19 Konzept von den Behörden bewilligt wurde, werden wir es hier veröffentlichen.

 

Im Moment gehen wir davon aus, dass wir den Anlass mit 3G (Geimpft, Genesen, Getestet) und Covid Zertifikat durchführen können. Alle Programmpunkte, mit Ausnahme der Startnummernausgabe (Maskenpflicht) finden draussen statt (inkl. Imbiss nach dem Wettkampf). Für individuelle Hotelbuchungen, Restaurantbesuche etc. gelten die jeweiligen Regeln der Anbieter.

 

Wir werden das Konzept gemäss BAG Vorschriften gegebenenfalls anpassen und hoffen auf euer Verständnis, und darauf, dass wir, trotz, oder eben gerade wegen, Covid-19 einen Superanlass durchführen können.

 

OK Präsident

Christian Wenk